Grundschule Hasenfänger

Elternschreiben Testpflicht für alle Schülerinnen und Schüler

Liebe Eltern,
im Anhang sende ich Ihnen das Schreiben des Ministeriums zur Testpflicht für Schülerinnen und Schüler, die ab kommendem Montag an unserer Schule gilt, zur Kenntnis und mit der Bitte um Beachtung.
Sollten Sie Ihre Kinder für Montag in der Notbetreuung angemeldet haben, beachten Sie bitte, dass die im Anhang aufgeführten Regelungen gelten.


Ich wünsche Ihnen bald ein sonniges Wochenende und sende Ihnen herzliche Grüße aus der Schule
Daniela Dockendorff

Aussetzung des Präsenzunterrichtes ab Donnerstag, dem 22.04.

Liebe Eltern der Grundschule Hasenfänger, 

wie ich Ihnen gestern mitgeteilt habe, ist aufgrund des aktuellen Infektionsgeschehens in Andernach, der Präsenzunterricht an unserer Schule ab morgen, Donnerstag, dem 22.04.2021 ausgesetzt. 

Ihre Kinder werden durch ihre Klassenlehrerinnen, so wie Sie es schon kennen, mit Materialien versorgt und im Homeschooling beschult. 

Vorerst wird der Distanzunterricht bis einschließlich 12.05.2021 andauern. 

Zum bisherigen Vorgehen in der Notbetreuung gibt es aufgrund der aktuellen Situation in Andernach Veränderungen: 

Bitte helfen Sie mit, die Anzahl der Kinder in der Schule so gering wie möglich zu halten. Melden Sie Ihre Kinder nur dann zur Notbetreuung an, wenn Sie wichtige Gründe haben, die Ihnen eine Betreuung Ihres Kindes zu Hause nicht ermöglichen. 

Anders als bisher stehen die tägliche Betreuende Grundschule und das Ganztagsschul-Plus Angebot am Freitagnachmittag NICHT zur Verfügung. 

Wir richten von Montag bis Donnerstag eine Notbetreuung von 8.00 Uhr bis 16.00 Uhr ein. 

Eine Betreuung vor 8.00 Uhr oder nach 16.00 Uhr kann nicht angeboten werden. 

Freitags endet das Notbetreuungsangebot je nach Klassenstufe um 12 bzw. 13 Uhr.

Bitte melden Sie sich zur Notbetreuung über die in Sdui veröffentlichte Notbetreuungsabfrage an. 

Wie gewohnt erfragen wir von Ihnen den Notbetreuungsbedarf wochenweise um individuell auf Ihren Notbetreuungsbedarf eingehen zu können. Bitte nutzen Sie die Anmeldeformulare regelmäßig und zuverlässig um uns bei der Planung zu unterstützen. Nur angemeldete Kinder können in der Notbetreuung aufgenommen werden. 

Sollten sich während der nächsten Wochen Veränderungen ergeben, informieren wir Sie umgehend über die gewohnten Wege. 

Während der gesamten Zeit des Distanzunterrichts stehen Ihnen die Lehrerinnen und Lehrer Ihrer Kinder, wie Sie es gewohnt sind, über Sdui zur Verfügung. 

Mich erreichen Sie über E-mail (ddockendorff@gs-hasenfaenger.de) und telefonisch in der Schule. Wenn Sie Fragen haben, oder wir Sie in der Phase des Distanzunterrichts unterstützen können, melden Sie sich gerne. 

Darüber hinaus möchte ich Sie auf unser Angebot der 1 zu 1 Lernunterstützung aufmerksam machen. Wenn Ihre Kinder bei den Homeschooling-Aufgaben Hilfe benötigen, schicken Sie gerne eine E-Mail an hilfe@gs-hasenfaenger.de. Zeitnah meldet sich dann ein Kollege um Ihr Kind zu unterstützen. 

Ebenfalls steht Ihnen unser Schulsozialarbeiter Herr Hamm während der Schließzeit telefonisch (0151 52337353) oder per Mail unter: christian.hamm@andernach.de zur Verfügung. 

Bitte scheuen Sie sich nicht, unsere Unterstützungsangebote zu nutzen. 

Wir helfen Ihnen gerne weiter! 

Vielen Dank für Ihre Mitarbeit und Unterstützung!

Alles Gute und herzliche Grüße 

Daniela Dockendorff -für das Team der GTS Hasenfänger-

Quarantänefälle an der GS Hasenfänger

Liebe Eltern der Grundschule Hasenfänger, 

an unserer Schule gibt es zurzeit drei positiv Testergebnisse von Personen, die am Montag oder am Dienstag im Präsenzunterricht in der Schule waren. Auf Weisung des Gesundheitsamtes gelten alle Kinder und LehrerInnen, die an diesen Tagen Kontakt zu diesen Personen hatten als K1 Personen und verbleiben für zwei Wochen in der häuslichen Quarantäne. 

Hierbei handelt es sich um die Präsenzgruppen der Klassen 3b, 3d und 4c, die in dieser Woche in der Schule im Präsenzunterricht waren. Auch alle Lehrpersonen, die in diesen Klassen im Einsatz waren befinden sich nun in der Quarantäne. 

Über Sdui wurden die Eltern der betroffenen Kinder bereits informiert. 

Da an unserer Schule die Lerngruppen unter sich bleiben, besteht für alle anderen Lerngruppen zum momentanen Zeitpunkt kein Handlungsbedarf. 

Sollte es für Ihre Kinder und deren Lerngruppen relevante Informationen geben, erhalten Sie umgehend über Sdui eine Information. 

Mit freundlichen Grüßen 

Daniela Dockendorff

4c macht beim “echt Kuh-L” Wettbewerb mit

Die 4c hat bei dem “echt Kuh-l” – Wettbewerb zum Thema Obst und Gemüse teilgenommen. Die Kinder haben sich mit den Themen Regionalität und Nachhaltigkeit beschäftigt. In dem Zusammenhang ist ein Film entstanden, den die Kinder gemeinsam mit Unterstützung von Frau Samardzija, Herrn Cristandt und Herr Cleves erstellt haben: “Bunte Schatzkiste der Natur- Ein Film über Nachhaltigkeit und mehr Naturwertschätzung”.

Liebe Eltern, 

in den letzten Wochen konnten wir mit Ihren Kindern wieder im Wechselunterricht arbeiten. Dies war für uns sehr schön, weil die Schule wieder mit Leben gefüllt war und auch Ihre Kinder wieder mit einem Teil ihrer Klassenkameraden gemeinsam lernen konnten. 

Genau wie Sie zu Hause haben wir auch in der Schule alles getan um die Hygienevorgaben zu erfüllen, Kontakte zu reduzieren und somit Ansteckungen zu vermeiden. Danke, dass Sie unsere Maßnahmen mittragen und uns in unserem Anliegen unterstützen, die Schule zu einem, sofern dies möglich ist, sicheren Ort zu machen. 

Die Klassenlehrerinnen Ihrer Kinder stehen in engem Austausch mit Ihnen und Ihren Kindern und wir hoffen, Sie in der momentanen Situation so gut wir dies können, als Schule zu unterstützen. 

Uns allen fehlen die Momente des unbeschwerten Zusammenseins mit Ihren Kindern und wir hoffen so sehr, dass dies bald wieder möglich sein wird.

Nun stehen die Osterferien vor der Tür, in denen Sie und Ihre Kinder hoffentlich auf die ein oder andere Weise etwas durchatmen können. Wir wünschen Ihnen eine entspannte Zeit im Kreis Ihrer Familie, sonnige Tage und die Möglichkeit über die Ostertage ein wenig die Seele baumeln zu lassen. 

Dazu, wie genau es nach den Osterferien in Sachen Unterricht weitergehen wird, haben wir zum momentanen Zeitpunkt die Information, dass der Wechselunterricht weitergeführt wird. Sollte sich für Sie etwas ändern, erhalten Sie durch mich umgehend über Sdui und die Homepage Bescheid. 

Die Anmeldung zur Notbetreuung erhalten Sie ebenfalls wie gewohnt über Sdui. Bitte melden Sie Ihr Kind bis zum 7. April zur Notbetreuung in dem von Ihnen gewünschten Umfang an. 

Die Schule startet wieder am 12. April in den Wechselunterricht. 

Ich wünsche Ihnen erholsame Ferien und eine sonnige Osterzeit!

Herzliche Grüße 

Daniela Dockendorff für das Team der GS Hasenfänger

Ferienprogramm Ostern und Pfingsten

Liebe Eltern,

hier die Anmeldeformulare für die Ferienprogramme an Ostern und Pfingsten mit den passenden Elternbriefen von der Stadtverwaltung.

Bitte beachten Sie den kurzfristigen Rückmeldetermin (5.3.).

Herzliche Grüße aus der Schule

Daniela Dockendorff