Grundschule Hasenfänger

Schulschließung

corona, school, board

Liebe Eltern der Grundschule Hasenfänger,

an allen rheinland-pfälzischen Schulen findet vom 16.03. bis zum 17.04. kein regulärer Unterricht statt.

Bitte betreuen Sie Ihre Kinder möglichst zu Hause beziehungsweise eigenständig. Über die Ihnen bekannten Wege erhalten Sie von den LehrerInnen Ihrer Kinder Aufgaben, die diese in der Zeit des Unterrichtsausfalls zu Hause bearbeiten sollen. Genauere Informationen hierzu erfolgen in den nächsten Tagen.

Sollte es Ihnen nicht möglich sein, Ihre Kinder zu Hause zu betreuen, besteht in der Schule die Möglichkeit einer Notbetreuung.

Möchten Sie von dieser Notbetreuung Gebrauch machen, möchte ich Sie bitten, Ihr Kind morgens persönlich in der Schule abzugeben. So haben wir noch Zeit über den von Ihnen benötigten Betreuungsumfang zu sprechen. Bitte planen Sie die kommende Woche schon im Voraus. Wir möchten gerne so genau wie möglich von Ihnen wissen:

  • An welchen Tagen benötigen Sie die Notbetreuung?
  • Von wann, bis wann benötigen Sie die Notbetreuung?
  • Außerdem benötigen wir von Ihnen noch einmal Ihre aktuelle Telefonnummer, eine Nummer für den Notfall (evtl. die Ihrer Arbeitsstelle) und eine weitere Telefonnummer, falls wir Sie nicht erreichen können.
  • Darüber hinaus ist für uns wichtig, wer außer Ihnen Ihr Kind „im Notfall“ abholen darf.

Sollte es neue, für Sie als Eltern wichtige Informationen geben, halten wir Sie über die Ihnen bekannten Wege auf dem Laufenden.

Während der kommenden Wochen ist die Schule an den Werktagen regulär besetzt. Sie erreichen uns unter der bekannten Telefonnummer oder über unsere Email-Adresse. Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne.

Mit freundlichen Grüßen

Daniela Dockendorff – für das Team der GS Hasenfänger-