Grundschule Hasenfänger

Schulöffnung für die 1. und 2. Klassen

Liebe Eltern der 1. und 2. Klassen, 

ab dem 8. Juni werden auch Ihre Kinder endlich wieder wochenweise die Schule besuchen können. Dies erfolgt unter den gegebenen Hygienerichtlinien. Durch die Klassenlehrerin Ihres Kindes werden Sie informiert, ob Ihr Kind am 8.06. mit dem Präsenzunterricht startet, oder Ihr Kind in der zweiten Woche am 15.06. mit dem Unterricht in der Schule beginnt. 

Über ein Schreiben der Schule erfahren Sie dann noch weitere Einzelheiten, wie den genauen Schulbeginn und das Unterrichtsende für Ihr Kind und andere organisatorische Dinge, die unseren Schulalltag zurzeit prägen. 

Für Nachfragen stehen ich Ihnen gerne zur Verfügung. 

Herzliche Grüße aus der Schule sendet 

Daniela Dockendorff

WICHTIGE INFORMATION zum Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Ausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021!

Liebe Eltern,

aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie hat das Ministerium für Bildung den Bestellzeitraum für die Teilnahme an der Schulbuchausleihe gegen Gebühr im Schuljahr 2020/2021 verlängert.

Nachdem feststeht, wann die letzten Jahrgangs-/Klassenstufen die Schule wieder besuchen werden, hat das Ministerium für Bildung den dafür vorgesehenen Anmeldezeitraum verbindlich festgelegt.

Ihre Bestellung können Sie in diesem Jahr in der Zeit vom 

25. Mai 2020 bis 1. Juli 2020

im Elternportal tätigen. 

Bitte beachten Sie: Sofern Sie die Bestellung nicht im vorgenannten Zeitraum abschließen, müssen Sie alle Lernmittel, die Ihr Kind im Schuljahr 2020/2021 im Unterricht benötigt, selbst kaufen.

Hier der Link : Elternportal

Ziegenprojekt

Liebe Kinder, liebe Eltern, liebe Hasenfänger, 

endlich ist es soweit. 

Schon vor einem Jahr entstand aus dem Schülerparlament heraus der Wunsch, dass wir in unserer Schule auch gemeinsam mit Tieren arbeiten und zusammen sein möchten. 

Nach vielen Überlegungen, Planungen, Gesprächen und Unwegsamkeiten geht es nun endlich los. 

Im Sommer diesen Jahres ziehen an unserer Schule Zwergziegen ein. Unterstützt durch viele Sponsoren ist es uns gelungen das Projekt zu realisieren. Wir freuen uns unglaublich, dass es nun losgeht und schon die ersten Bauschritte begonnen haben. Unser Ziegenprojekt wird einen festen Platz in unserem Schulalltag und unserem Schulleben einnehmen. Durch die aktive Mitarbeit in der Versorgung der Tiere, durch die Zeit bei den Tieren, die eine Auszeit zum regulären Schulalltag darstellen, möchten wir unser pädagogisches Angebot erweitern.

Mehr Infos zu dem Projekt findet Ihr hier.